Die Evangelisch-Freikirchliche Gemeinde in Esens gibt es seit 1993. Der Gründung sind jahrelang Treffen in Hauskreisen vorausgegangen.
Vor der Gemeindegründung begannen wir Gottesdienste zu feiern, zuerst in einem Privathaus,
dann in Räumen der Peldemühle und seit Oktober 1994 besitzen wir ein eigenes Gemeindezentrum im Hohekamp 10 (neben der Dreifachturnhalle).
Neben unseren Gottesdiensten und der parallel dazu stattfindenden KinderbeTREUung (KiBe) jeden Sonntag bieten wir noch weitere Angebote wie Kleingruppen, Seniorentreffen etc. unter der Woche an. Komm gerne vorbei und informier dich über unser Angebot. Wir freuen uns dich kennenzulernen!

  Hier darf ich mich Dir vorstellen:

  Ich heiße Dietmar de Vries und bin Pastor. 

 

  Eine weitere Beschreibung folgt!

 

An dieser Stelle stellt sich die Gemeindeleitung vor.

Wir lieben die Arbeit mit der Gemeinde und freuen uns in diesem so verantwortungsvollen Amt der Gemeinde und unserer Stadt zu dienen.

 

Die Mitglieder der Gemeindeleitung haben unterschiedliche Zuständigkeitsbereiche:

 

 

Dietmar de Vries - Pastor

Kornelia Lange - Gemeindeleiterin

Matthias Huppertz - Kassierer und stv. Gemeindeleiter

Angela Mostert

Detert Siemers

 

Vernetzt im Bund Evangelisch-Freikirchlicher Gemeinden (BEFG) in Deutschland K.d.ö.R.

Wir sind Mitglied im Bund Evangelisch Freikirchlicher Gemeinden in Deutschland K.d.ö.R.



Mohsen Kornelsen zum BEFG-Pastor ordiniert

Am 1. Advent wurde in der EFG-Ingolstadt Mohsen Kornelsen zum Pastor des BEFG ordiniert. ...

08.12.2022

Gemeinsam gestalten – nach biblischen Grundsätzen

Das Miteinander der Generationen, die Stärke der Ökumene, die politische Situation im Iran, das politische Engagement und die Rundfunkarbeit der Freikirchen – dies und einiges mehr war Thema. .

05.12.2022